So schön war die NWZ-Leserfahrt nach Wangerooge!

    Am Sonntag, den 30. Juni 2019, fuhren  wir  gemeinsam mit 900 Leserinnen und Lesern nach Wangerooge. Die Leserfahrt hat bei uns bereits langjährige Tradition.

    Doch bevor es losging, gab es für mich, Thorge (Medienkaufmann aus dem ersten Ausbildungsjahr), einiges zu planen. In meiner Rolle als Auszubildender, wurde mir die verantwortungsvolle Aufgabe der Organisation und Durchführung anvertraut. Ich finde es großartig, dass wir bei der NWZ bereits früh Verantwortung übernehmen können. Ebenfalls ist unsere Meinung stets gefragt und wir haben die Möglichkeit mit eigenen Ideen das Unternehmen mitzugestalten.

    Zurück zur Leserreise: Wir hatten Kaiserwetter! Alle Busse waren pünktlich und somit kamen wir um 09:30 Uhr auf der Insel an. Auf Wangerooge gab es für unsere Leserinnen und Leser dann zahlreiche Möglichkeiten, den Tag zu gestalten. Egal ob am Strand, im Restaurant oder auf dem Platz am Meer, wo während des gesamten Tages ein NWZ-Fest gefeiert wurde – es war sehr abwechslungsreich.
    Gegen 19:00 Uhr ging es wieder zurück und ein wunderschöner Tag verging wie im Flug.

    Thorge, euer Medienkaufmann aus dem  1. Ausbildungsjahr