NWZ Azubis Prüfungsvorbereitung der etwas anderen Art – NWZ Azubis

NWZ Azubis - Ausbildungsberufe bei der NWZ Mediengruppe.

planänderung in sachen prüfung

Prüfungsvorbereitung der etwas anderen Art

3. April 2020

In diesem Jahr hat die Prüfungsvorbereitung auf die Abschlussprüfung   für uns Medienkauffrauen aus dem dritten Ausbildungsjahr  aufgrund der Corona-Krise auf besondere Art und Weise – nämlich als Webinar – stattgefunden.

Planänderung: Oldenburg statt Königswinter

Vorbereitung_Abschlussprüfung_Oldenburg

Leider stiegen wir in diesem Jahr  nicht, wie eigentlich geplant, am Sonntag in den Zug und fuhren nach Königswinter, sondern klappten am Montag wie gewohnt unsere Laptops in Oldenburg auf. Natürlich freuten wir uns, dass die Prüfungsvorbereitung  stattfand, denn von den ehemaligen Azubis hatten  wir oft  gehört: „Die Prüfungsvorbereitung hat wirklich geholfen, unser  Wissen nochmal aufzufrischen. Danach fühlten wir  uns echt gut vorbereitet“.

Zugegebenermaßen waren wir  etwas skeptisch, ob  uns das Webinar genauso gut vorbereitet wie der Kurs vor Ort. Dass unsere Sorgen  unbegründet waren, merkten wir schon direkt beim ersten Kurs am Montag! Der Referent erzählte uns alles rund um das Anzeigengeschäft in einem Verlag. Vieles kannten wir  aus der Berufsschule, es war jedoch  wirklich ein gutes Gefühl, alles  zu wiederholen und  das Wissen aufzufrischen und zu erweitern. Auch die Kommunikation funktionierte einwandfrei. Wenn wir  eine Frage hatten, konnten wir  sie entweder verbal stellen oder sie per Chat an den Referenten senden.

Alle Themen rund um die Ausbildung im Verlag

Auch in den weiteren Tagen haben wir natürlich alle  Themen unserer Ausbildung besprochen. Wir haben sozusagen das Wissen der  drei Jahre Ausbildung nochmal im Schnelldurchlauf vertieft.   Dabei ging es zum Beispiel um die Verlagsbetriebswirtschaftslehre, den Vertrieb in Medienunternehmen, Marktforschung und Marketing, die technische Herstellung einer Zeitung und um Rechtsfragen in einem Verlag.

Die Organisation der Veranstaltung als Webinar hat einwandfrei funktioniert und auch die Referenten  haben ihre jeweiligen Themen spannend rübergebracht und erklärt. Dafür sind wir wirklich dankbar und freuen uns, dass die Prüfungsvorbereitung in der Form ermöglicht wurde.

 In dieser  Situation ist es  das Wichtigste, dass alle gesund bleiben! Wir  haben das Beste aus der Situation gemacht und  sind uns sicher, dass wir  gut vorbereitet in die Prüfungsphase starten! 

Sarah, Romy und Eyleen