Drei Tage in Berlin! – Das Nachwuchsparlament 2019

    Justine im Nachwuchsparlament

    Ich, Justine aus dem 1. Ausbildungsjahr, durfte diese Woche drei Tage in Berlin verbringen, denn ich bin Teil des diesjährigen Nachwuchsparlamentes, eine Initiative des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

    Im Fokus standen Digitalisierung, Networking und das Einbringen der Bedürfnisse der Nachwuchskräfte in der Buch- und Medienbranche. Unter anderem bestand der Besuch in Berlin aus der Teilnahme an den Buchtagen 2019, Workshops zu spannenden Themen und vielen weiteren Veranstaltungen, um sich mit den Teilnehmern/-innen und anderen Menschen aus der Branche auszutauschen.

    Mein persönliches Highlight war das Mitgliederfest, bei dem man in entspannter Atmosphäre und bei toller Location die Mitglieder des Börsenvereins kennenlernen durfte. Ich hatte eine tolle Zeit in Berlin und konnte durch diese Initiative viele neue Eindrücke und Erfahrungen sammeln!

    Eure Justine
    1. Ausbildungsjahr